CompactMIG

Durch ihre robuste und kompakte Bauweise sind sie besonders prädestiniert für den Einsatz im Handwerk, in Kfz-Werkstätten, in Servicebetrieben und in der Industrie. Erfahren Sie das große Plus an Funktionalität dank neuem Bedienfeld mit extra großen Funktionsknöpfen und dem modernen Design. Die neue Steuerung mit Synergic-Drahtautomatik und TEDAC-Drahtkorrektur sorgt für höchste Effizienz und Qualtität.

Produktlinie CompactMIG - Serienmäßig Synergic-Drahtautomatik!

Stufengeschaltete Modelle mit Synergic-Drahtautomatik:

  • Spannung:
  • Frequenz:
  • Dauerleistung:
  • Dauerstrom:
  • Leerlaufspannung:
  • Arbeitsspannung:
  • Schweißstrom:
  • HSB 40% ED (10 min.):
  • HSB 50% ED (10 min.):
  • HSB 60% ED (10 min.):
  • Schutzart:
  • Schaltstufen:
  • Drahtvorschub:
  • Betriebsarten:
  • Zündvorschub:
  • Drahtrückbrand:
  • Digitalanzeige:
  • Drahtantrieb:
  • Norm:
  • Gasflaschenhalter:
  • Gewicht:
  • Maße L x B x H in mm:
  • CompactMIG 280 K

    CompactMIG 280 K
    • 3 x 400 V
    • 50/60 Hz
    • 6,2 kVA
    • 9 A
    • 16 - 42 V
    • 15 - 28 V
    • 25 - 280 A
    • 280 A (40 °C)
    • -
    • 210 A (40 °C)
    • IP 21
    • 14
    • Synergic-Drahtautomatik
    • 2-Takt/4-Takt/Punkten/Intervall
    • stufenlos einstellbar
    • stufenlos einstellbar
    • Strom, Spannung, Drahtvorschub, Materialstärke
    • 4-Rollen-Getriebe DV-26
    • EN 60974-1“S“/CE
    • 10 l oder 20 l Gasflaschen
    • 105 kg
    • 870 x 480 x 740
  • CompactMIG 400 K

    CompactMIG 400 K
    • 3 x 400 V
    • 50/60 Hz
    • 10,4 kVA
    • 14 A
    • 17 - 48 V
    • 15 - 34 V
    • 25 - 400 A
    • 400 A (20 °C)
    • 350 A (40 °C)
    • 310 A (40 °C)
    • IP 23
    • 14
    • Synergic-Drahtautomatik
    • 2-Takt/4-Takt/Punkten/Intervall
    • stufenlos einstellbar
    • stufenlos einstellbar
    • Strom, Spannung, Drahtvorschub, Materialstärke
    • 4-Rollen-Getriebe DV-26
    • EN 60974-1“S“/CE
    • 10 l, 20 l, 50 l Gasflaschen
    • 140 kg
    • 940 x 480 x 760
  • CompactMIG 400 DW

    CompactMIG 400 DW
    • 3 x 400 V
    • 50/60 Hz
    • 10,4 kVA
    • 14 A
    • 17 - 48 V
    • 15 - 34 V
    • 25 - 400 A
    • 400 A (20 °C)
    • 350 A (40 °C)
    • 310 A (40 °C)
    • IP 23
    • 14
    • Synergic-Drahtautomatik
    • 2-Takt/4-Takt/Punkten/Intervall
    • stufenlos einstellbar
    • stufenlos einstellbar
    • Strom, Spannung, Drahtvorschub, Materialstärke
    • 4-Rollen-Getriebe DV-26
    • EN 60974-1“S“/CE
    • 10 l, 20 l, 50 l Gasflaschen
    • D: 160 kg, DW: 170 kg
    • 940 x 480 x 1040
weitere technische Details

Technische Änderungen vorbehalten.

Funktionalität und Bedienkomfort

  • Einfaches, selbsterklärendes Bedienfeld mit extra großen Funktionsknöpfen und Digitalanzeige.
  • Drahtautomatik (Synergic-Betrieb): Nur Schweißstrom einstellen, die Drahtgeschwindigkeit
  • wird automatisch korrekt angepasst. Einstellung und Anzeige der Drahtkorrekturwerte
  • am TEDAC®-Brenner.
  • Zündvorschub und Drahtrückbrand einstellbar.
  • Serienmäßig: 2-Takt/4-Takt, Punkten, Intervallschaltung.
  • Sicherheitsabschaltung im 4-Takt-Betrieb.
  • Serienmäßig 4-Rollen-Getriebe DV-26.
  • Drahteinfädelautomatik mit Eilgang.
  • 2-stufige Glättungsdrossel für spritzerarmes Schweißen (CompactMIG 400).
  • Digitale Anzeige für Strom, Spannung, Drahtgeschwindigkeit und Materialstärke mit Hold-Funktion.
  • Verzinkter, tiefergesetzter Gasflaschenhalter. Leichte Beweglichkeit durch 2 Bock- und 2 Lenkrollen.
  • Anschlussoption für Push-Pull-Brenner oder Fernregler (CompactMIG 400 D/DW).

4-Rollen-Präzisions-Flanschgetriebe DV-26

  • Serienmäßig bei allen CompactMIG Geräten.
  • Große Antriebsringe mit 2 Nuten.
  • Wechsel der Antriebsringe ohne Werkzeug.
  • Leichte Zugänglichkeit beim Draht einfädeln.
  • Direkt angefl anschter EURO-Zentralanschluss.
  • Reproduzierbarer und präzise einstellbarer Anpressdruck.

Die neue Generation mit vier leistungsstarken Geräten.

Erleben Sie die überzeugenden Vorteile mit serienmäßiger Synergic-Drahtautomatik und TEDAC®-Drahtregelung.


Das sich selbst erklärende Bedienfeld mit Display für Strom, Spannung und Drahtvorschub geschwindigkeitund das einzigartige 4-Rollen-Präzisionsgetriebe DV-26 sind Serienausstattung unserer MIG/MAG-Baureihe CompactMIG!

 

Durch ihre robuste und kompakte Bauweise sind sie besonders prädestiniert für den Einsatz im Handwerk, inKfz-Werkstätten, in Servicebetrieben und in der Industrie.


Erfahren Sie das große Plus an Funktionalität dank neuem Bedienfeld mit extra großen Funktions knöpfen und modernem Design.

Die Steuerung mit Synergic-Drahtautomatik und TEDAC®-Drahtkorrektur sorgt für höchste Effizienz und Qualität.

Die Baureihe CompactMIG umfasst vier Geräte:

  • CompactMIG 280 K: Kompaktanlage mit 280 A Schweißstrom.
  • CompactMIG 400 K: Die leistungsstarke Kompaktanlage mit 400 A Schweißstrom.
  • CompactMIG 400 D: Mit separatem Drahtvorschub-Gerät.
  • CompactMIG 400 DW: Mit integrierter Wasserumlauf-Kühlung und separatem Drahtvorschub-Gerät.

Austauschbare Steuerelektronik:

Die gesamte Steuerelektronik für den Drahtvorschub ist als Einsatz für die Bedienfront ausgelegt. Ein einfacher, schneller Austausch ist jederzeit möglich. Alle elektrischen Anschlüsse sind über Steckerverbindungen geführt.

Kompaktanlagen:

Die Kompaktanlagen (Version KW) sind übersichtlich und Platz sparend im Aufbau. Das 4-Rollen-Drahtvorschubsystem DV-26 und die Drahtrolle sind seitlich angeordnet und leicht zugänglich. Die Wasserpumpe ist servicefreundlich im Seitenraum untergebracht.

Anlagen mit getrenntem Drahtvorschubgerät:

Alle Anlagen der Version DW sind mit einem separaten Drahtvorschubgerät aufgebaut. Das Verbindungskabel ist in der Anlage und am Dahtvorschubgerät klemm- und steckbarmontiert. Längen bis 20 m sind verfügbar. Die Montage des Drahtvorschubgerätes erfolgt drehbar, waagerecht oder senkrecht montiert oder auf Rollen fahrbar (Option).

Staubfilter CompactMIG 400 K/D/DW:

Insbesondere bei Arbeitsplätzen und Werkstätten mit hoher Staubbelastung, z. B. durch Schleifstäube, empfiehlt sich der Einsatz des Staubfilters. Mit wenigen Handgriffen ist der Filtervorsatz montiert und die Filtermatte ausgetauscht.